Tun wirs, tun wirs nicht?

Mit zwei kleinen Kindern nach Hong Kong ziehen – diese Entscheidung haben wir nicht leichtfertig gefällt.

Ende November 2017 hat Tom die beruflich die Möglichkeit erhalten, nach Hong Kong zu gehen.  Schnell sind aus einem angenehmen Gedanken grosse Diskussionen entstanden. Wollen wir unseren Kindern diese Stadt zumuten? Diese vielen Veränderungen? Bringen wir es übers Herz unsere Familie und ihre/unsere Freunde hier zu lassen?

Wir kennen zwar Asien von vielen Reisen wirklich gut und die asiatische Mentalität mögen wir. Aber ob man nun in einem Land Ferien macht oder mit einer ganzen Familie in eine der grössten Metropolen der Welt zieht und dort wohnt, lebt, arbeitet und die Kinder in die Schule schickt, ist ein anderes paar Schuhe.

Schlussendlich haben wir uns für das Abenteuer Hong Kong entschieden. Und sind unglaublich gespannt, was diese neue „Heimat auf Zeit“ für uns alles bereit hält!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s