Das Leben als Expatriate – eine ehrliche, erste Bilanz

Lange war es ruhig hier. Nun ziehe ich eine erste, persönliche Bilanz. Anpassen Wir haben uns an viel Neues gewohnt. Die Kinder finden es nicht komisch, Seegras zu essen. Tom und mich stören die grossen Menschenmassen in der MTR nicht - wir haben unser Laufverhalten so perfektioniert, dass wir nicht mit anderen zusammenstossen und flüssig … Das Leben als Expatriate – eine ehrliche, erste Bilanz weiterlesen

Werbeanzeigen

Fun with Hong Kong’s number plates

  My name is   But actually, my parents were also thinking about calling me or  or As I grew older it became obvious that I am a little bit So my parents sat together and said we need to discuss. Our child doesn't quite fit the norm. What's in store for it, we wonder? … Fun with Hong Kong’s number plates weiterlesen

Expatmütter in Hong Kong – Christina

Über Christina:  Aufgewachsen in einem 850 Seelen-Dorf in Deutschland, ist Christina zusammen mit ihrem Mann Nik und den Kindern Nathan (4) und Livia (1) im Jahr 2018 nach Hong Kong gezogen. Während des Biologiestudiums lernte Christina bei einem Treffen von Austauschschülern ihren späteren Ehemann Nik kennen, der zeitgleich Volkswirtschaft und Japanisch studierte. Nachdem die beiden … Expatmütter in Hong Kong – Christina weiterlesen

Mami, warum macht der Himmel diese Luft?

Eigentlich wollte ich einen Beitrag über Weihnachten in der Schweiz schreiben. Und dann kam der heutige Tag, an dem die Aussicht aus unserem Wohnzimmer so aussah: Ich musste also meinem Sohn auf die Frage, warum der Himmel solche Luft macht antworten: "Diese schlechte Luft macht nicht der Himmel, mein Sohn. Das machen die Menschen". Eines … Mami, warum macht der Himmel diese Luft? weiterlesen

Was ich mit Autonummern am Hut habe

Nichts. Absolut nichts. Mit dem Thema Auto kann ich etwa so viel anfangen wie ein Vegetarier mit einem Stück Fleisch im Teller. Zuerst fand ich die Nummernschilder-Wortspiele der Ferraris, Teslas, Porsches und Konsorten einfach vor allem eines: Amüsant. "CRAZY"? "SUCCESS?" "HIGH5?" Mit der Zeit bemerkte ich, dass da einiges mehr dahinter steckt als jemand, der es … Was ich mit Autonummern am Hut habe weiterlesen

Expatmütter in Hong Kong – Sabrina

Wie lebt es sich fernab von der ursprünglichen Heimat - oder ist Heimat immer dort wo man gerade lebt? Ich habe andere Expat-Mütter befragt, wie sich ein Leben in Hong Kong anfühlt.Über Sabrina:
 Geboren in Montreal als Tochter einer kanadischen Mutter und eines Schweizer Vaters, war Sabrina von klein auf das unstetige Leben als Expatriate … Expatmütter in Hong Kong – Sabrina weiterlesen

Herbstferien mal anders

  Von Hong Kong aus kann man innert kürzester Zeit viele wunderbare Länder erreichen. Unser ältester war enttäuscht als er im Flugzeug sitzend erfahren hat, dass er seinen Film nicht fertig schauen konnte, weil die Flugzeit nach Taipei dafür zu kurz war. Der erste Eindruck von Taiwan's Hauptstadt?  Es hat wahnsinnig wenig Leute! Wir haben … Herbstferien mal anders weiterlesen

Der Alltag in Hong Kong

  Der Grund für meine Blog-Stille ist ein ganz simpler: Der Alltag ist angekommen und hält uns im Griff. Wir haben Zeit gebraucht, um uns an unseren neuen Alltag zu gewöhnen. Unser Umfeld, das Klima, die Sprache, die Kultur und die Wohnsituation haben sich verändert. Die Flitterwochen-Phase ist vorüber. Aber wir geniessen unser Leben in … Der Alltag in Hong Kong weiterlesen

Der Super-Taifun Mangkhut – so habe ich ihn erlebt

Die Schule unseres Sohnes hatte es angekündigt. Via Wetter-App haben wir Warnungen erhalten. Die Medien waren voller Berichte. Wir wussten ziemlich genau, dass Hong Kong am Sonntag, 16. September um die Mittagszeit von einem Super-Taifun heimgesucht werden sollte. Am Samstag war das Wetter schön sonnig und das Meer ruhig. Die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm. … Der Super-Taifun Mangkhut – so habe ich ihn erlebt weiterlesen